one by one EDV-GmbH ~ IT-Seminare, SoftSkills Kurse in Deutschland, Österreich und der Schweiz

IFRS Schulung - Controlling

null

Dieser Kurs gehört zur Kategorie:

BWL

Gerade im Vergleich zu den Vorgaben des HGBs sind die Vorgaben für ein IFRS-Reporting differenzierter.

Für Controller ergeben sich dadurch im externen Reporting neue Ansätze und Aktionsbereiche. Das Controlling dient in Bezug auf das IFRS als Informationsbeschaffungsquelle für die IFRS- Bilanzierung.

Interne Planungs- und Bericht- Instrumente treten häufig mit dem externen Reporting nach IFRS in Wechselwirkung. Für Sie als Controller bietet das die Möglichkeit, Ihre Arbeit mit mehr Hintergrundwissen langfristig zu verbessern. Im Seminar erfahren Sie alles über die Zusammenhänge, die Ihnen helfen, interne Prozesse nach den IFRS- Maßstäben umzugestalten. Langfristig können Sie dadurch die Effizienz Ihres Controllings anpassen.

  • Neuorientierung im Controlling
  • IFRS-Bedeutung und Ursprung
  • Zielausrichtungen unter IFRS
  • IFRS-Rechnungslegung und HGB
  • Rahmenbedingungen für Bilanzierung unter IFRS
  • Controlling und IFRS
  • Fair Value unter neuen Gesichtspunkten
  • Die Zukunft unter IFRS- Entwicklungspotentialen
  • Planung, Reporting und Performance unter IFRS
  • Informationsdienst Controlling für die Bilanz
  • Interne und externe Rechnungslegung

Seminarart: offene Gruppenschulung
Seminarvoraussetzungen: Keine
Teilnehmertyp: Controller
Teilnehmertyp: Alle, die sich mit dem Thema IFRS 8 beschäftigen
Teilnehmertyp: Interessierte

Lehrmethode: Vortrag und praktische Übungen

Ihr Dozent ist ein Profi und vermittelt Wissen mit Spass, ist Lehrer oder zum Thema zertifiziert.

Bei Seminarteilnahme erhalten Sie ein exklusives, auf Sie ausgestelltes Zertifikat.

Pausengetränke wie Kaffee, Säfte und Wasser sowie die Verpflegung ist im Preis enthalten.