one by one EDV-GmbH ~ IT-Seminare, SoftSkills Kurse in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Konzernrechnungslegung Schulung - nach HGB

null

Dieser Kurs gehört zur Kategorie:

BWL

Im Seminar wird dargestellt wie sie bei der Vorbereitung der Informationsflüsse so vorgehen, dass das Endergebnis, die Konzernrechnungsauslegung, den Standards des HGBs gerecht wird.

Der Konzernabschluss bezeichnet den Jahresabschluss oder den Zwischenabschluss eines Konzerns. Er hat die Aufgabe, Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Konzernes darzustellen. Im Seminar wird gezeigt, wie Sie Einzelabschlüsse der Konzernunternehmen vereinheitlicht und summieren können. Denn gerade nach dem Einheitsgrundsatz muss die Buchhaltung jenen Konzernabschluss so darstellen, als wäre der Konzern ein einheitliches Unternehmen.

Damit stehen Sie nicht nur juristisch auf der sicheren Seite, Sie schaffen dadurch auch eine transparente Entscheidungshilfe für Investoren.

  • Rechtlicher Rahmen für den Konzernabschluss
  • Wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen
  • Aufstellungspflichten und Befreiungsmöglichkeiten
  • Elemente des Konzernabschlusses
  • Rechtlegung –Standards: Update
  • Vorbereiten der Einzelabschlüsse
  • Einheitsmaßstäbe schaffen für Stichtage und Bilanzbewertungen
  • Umgang mit Tochterunternehmen im Ausland
  • Standards in Währungsumrechnung
  • Kapitalkonsolidierung
  • Erwerbsmethode
  • Buchwertmethode
  • Bestimmung des Erstkonsolidierungszeitpunkts
  • Akitve und passive Unterschiedsbeiträge
  • Auflösung stiller Reserven
  • Erstkonsolidierungszeitpunkt
  • Schuldenkonsolidierung
  • Zwischenergebnis- Eliminierung
  • Aufwands- und Ertragskonsolidierung
  • Enquity-Bewertung und Quotenkonsolidierung

Seminarart: offene Gruppenschulung
Seminarvoraussetzungen: Keine
Teilnehmertyp: Buchhaltung
Teilnehmertyp: Prokuristen
Teilnehmertyp: Alle, die eine einheitliche Konzernrechnungsauslegung bewerkstelligen
Teilnehmertyp: Interessierte

Lehrmethode: Vortrag und praktische Übungen

Ihr Dozent ist ein Profi und vermittelt Wissen mit Spass, ist Lehrer oder zum Thema zertifiziert.

Bei Seminarteilnahme erhalten Sie ein exklusives, auf Sie ausgestelltes Zertifikat.

Pausengetränke wie Kaffee, Säfte und Wasser sowie die Verpflegung ist im Preis enthalten.