one by one EDV-GmbH ~ IT-Seminare, SoftSkills Kurse in Deutschland, Österreich und der Schweiz

SAP® Schulung - Berechtigungskonzept

null

Dieser Kurs gehört zur Kategorie:

SAP®

Dieses Seminar gibt Ihnen einen Überblick über die Funktionen des SAP®-Berechtigungskonzepts. Der Kurs lehrt Sie, Berechtigungsprofile zu verstehen und eigene Berechtigungsprofile zu definieren. Außerdem erhalten Sie einen Einblick in die Anwendungsmöglichkeiten des Profilgenerators.

Das Seminar macht dieses Konzept verständlich und lässt eigene Berechtigungsprofile leichter definieren. Der Kurs gibt einen Einblick in die standardmäßig ausgelieferten Rollen und lehrt den Profilgenerator zu nutzen. Ein SAP Berechtigungskonzept dient der Abbildung von einschlägigen Rechtsnormen und unternehmensinternen Regelungen auf die technischen Schutzmöglichkeiten innerhalb eines SAP Systems. Diese beziehen sich auf rechtliche Rahmenbedingungen, Verantwortlichkeiten und Prozesse für das Benutzermanagement.

  • Überblick über die grundlegenden Konzepte und Funktionen der Sicherheit im Netzwerk, für Betriebssysteme und im SAP-System
  • Zugangskontrolle, rollenbasierte Zugriffskontrolle
  • Berechtigungskonzept erstellen und umsetzen
  • Grundbegriffe der Berechtigungen
  • Benutzerstammdaten, Kennwortregeln, Sonder­benutzer, Benutzerverwaltung
  • Profile und Berechtigungen, Berechtigungsobjekte, Zugangskontrolle, Berechtigungsorganisation
  • Unterstützende Funktionen, Informationssystem, Änderungshistorie, Analysefunktionen
  • Profilgenerator, Benutzerrollen pflegen, Berechti­gungsprofile generieren und zuordnen, Sammel­rollen, abgeleitete Rollen
  • Grundeinstellungen, Installation Profilgenerator
  • Transport von Berechtigungen
  • Integration in das Organisationsmanagement eines Unternehmens

Dieses Seminar wird auch als geschlossene Firmenschulung durchgeführt. Die Dauer und der Preis richten sich nach der Teilnehmerzahl, den gewünschten Inhalten und dem Durchführungsort. Die SAP-Kurse führen wir mit unserem Kooperationspartner AGM durch.

Seminarart: offene Gruppenschulung
Seminarvoraussetzungen: Grundkenntnisse in SAP®
Teilnehmertyp: Systemadministratoren
Teilnehmertyp: IT-Sicherheitsbeauftragte
Teilnehmertyp: Mitarbeiter des Projektteams
Teilnehmertyp: Benutzerbetreuer

Lehrmethode: Vortrag und praktische Übungen

Ihr Dozent ist ein Profi und vermittelt Wissen mit Spass, ist Lehrer oder zum Thema zertifiziert.

Bei Seminarteilnahme erhalten Sie ein exklusives, auf Sie ausgestelltes Zertifikat.

Pausengetränke wie Kaffee, Säfte und Wasser sowie die Verpflegung ist im Preis enthalten.