one by one EDV-GmbH ~ IT-Seminare, SoftSkills Kurse in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Social Media Schulung - Relations und Online-PR

null

Dieser Kurs gehört zur Kategorie:

SEO / Social-Media

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte und Business-Manager in Pressestellen, Marketing- und PR-Abteilungen.

Social Media setzt neue Trends, da mehrere Disziplinen wie Marketing, Media, Gaming, PR und die klassische Werbung vereint werden. Der enorme Vorteil von Social Media gegenüber den alternativen Kommunikationsformen ist der direkte Kontakt zum Kunden. In den meisten Fällen impliziert eine Social Media Plattform für ein Unternehmen auch ein Beschwerdemanagement. Hier eröffnet sich ein großes Potential für Unternehmenswachstum und Innovation. Bereits heute sind in Unternehmen Social Media Plattformen aus Ihren bestehenden Kommunikationsplattformen nicht mehr wegzudenken.

Social Media Relations und Online-PR gibt Ihrer digitalen Öffentlichkeitsarbeit und Ihrem Know-How den letzten Schliff. Sie erhalten einen umfassenden Überblick zu allen Social Media-Kanälen und erfahren, wie weitreichend deren Bedeutung für die Unternehmenskommunikation ist. Wir zeigen Ihnen Techniken und Tools, mit denen sie unternehmensrelevante Beiträge im Internet finden, deren Bedeutung einschätzen und eventuelle Diskussionen moderieren können. So behalten Sie die Kontrolle über die Außenwahrnehmung Ihrer Firma.

  • Social Media Relations
  • Social Media Plattformen (Twitter, Facebook, XING, MySpace, YouTube & Co.)
  • Search Engine Optimization (SEO)
  • Search Engine Marketing (SEM)
  • Kommunikations- und PR-Strategie
  • Social Media Newsrooms: von der Pressearbeit zur Öffentlichkeitsarbeit
  • Social Media Monitoring
  • Social Media Guidelines (Unternehmen, Mitarbeiter, Friend‘s)
  • Unternehmens-/Marktpositionierung/Alleinstellungsmerkmal
  • Homepage als Kommunikationszentrale
  • Content-Strategien: Inhalte sind wichtiger als Plattformen
  • Kommunikationsstile/-formen/-varianten
  • Außenwirkung/Establishment/Markenkommunikation
  • Kommunikation in Blogs, Microblogs, Foren, Tweets sowie auf Pinnwänden
  • Relevanz (fürs Unternehmen (inhouse/extern), Businesskontakte, Geschäftsbeziehungen, Kooperationspartner, Bekannte sowie Freunde)
  • Blickwinkel/Unternehmensziele – nicht vernachlässigen
  • Stakeholder, Influencer, Hubs, Meinungsführer: Identifikation sowie Umgang
  • Moderation von Diskussionsplattformen/Plattformbereinigung
  • Vernetzung und Positionierung: Soziale Netzwerke als Tool
  • Audio- und Videopodcasts
  • Evaluation: Klickzahlen/Page-Ranking und Social-Media-Analysen
  • Best Practice

Seminarart: offene Gruppenschulung
Seminarvoraussetzungen: keine
Teilnehmertyp: Abteilungsleiter
Teilnehmertyp: PR-Manager
Teilnehmertyp: Online-Redakteure
Teilnehmertyp: Marketingmanager
Teilnehmertyp: Marketingbeauftragte
Teilnehmertyp: Interessierte

Lehrmethode: Vortrag und praktische Übungen

Ihr Dozent ist ein Profi und vermittelt Wissen mit Spass, ist Lehrer oder zum Thema zertifiziert.

Bei Seminarteilnahme erhalten Sie ein exklusives, auf Sie ausgestelltes Zertifikat.

Pausengetränke wie Kaffee, Säfte und Wasser sowie die Verpflegung ist im Preis enthalten.