one by one EDV-GmbH ~ IT-Seminare, SoftSkills Kurse in Deutschland, Österreich und der Schweiz

IT Sicherheit Schulung - Grundschutz nach BSI-Empfehlungen

null

Dieser Kurs gehört zur Kategorie:

DSGVO / Datenschutz

Das Seminar IT-Grundschutz nach BSI-Empfehlungen dient auch zur Ergänzung zum Seminar Datenschutzbeauftragter mit Zertifizierung.

Es handelt sich hierbei um einen Kurs zum Thema IT-Sicherheit nach Empfehlung vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und dem Grundschutzhandbuch (GSHB). IT-Sicherheit nach ISO 27001.

Der Markt von möglichen technischen, organisatorischen und personellen Sicherheitsmaßnahmen in der IT-Branche wirft immer häufiger die Frage auf, wie und mit welchen Werkzeugen man Sicherheitskonzepte und IT-Projekte angehen kann. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bietet hierzu das Grundschutzhandbuch (GSHB) an. Nach dem Seminar kennen Sie die primären Anwendungsbereiche und Ziele des IT-Grundschutzes. Sie können mit der Vorgehensweise und Struktur des IT-Grundschutzes erfolgreich ein auf Ihre Organisation abgestimmtes Sicherheits-Managementsystem nach ISO 27001 entwickeln. Sie sind in der Lage, den aktuellen Stand der IT-Sicherheit objektiv zu bewerten und so Sicherheitslücken zu erkennen und aufzuweisen. Sie kennen Methoden, Maßnahmen und Werkzeuge um Ihre IT-Infrastruktur vor Angriffen und Bedrohungen zu schützen.

  • Gründe und Motivation für die IT-Sicherheit
  • gesetzliche Rahmenbedingungen
  • IT Sicherheitsgesetz Korb 1+2
  • Cyberangriffe
  • EU DSGVO
  • Kritische Infrastrukturen
  • Managementsysteme / IT-Sicherheit nach ISO 27001 (BSI-Standard 200-1)
  • Modellierung, Geltungsbereich
  • IT-Grundschutz-Vorgehensweise (BSI-Standard 200-2, Grundschutzkataloge)
  • Risikoanalyse (BSI-Standard 200-3)
  • Notfallvorsorge
  • Business Continuity Management (BSI-Standard 100-4), Anlage A17 ISO 27001, ISO 22301
  • Business Impact Analyse
  • Softwaretools

Seminarart: offene Gruppenschulung
Seminarvoraussetzungen: IT-Kenntnisse
Teilnehmertyp: Administratoren
Teilnehmertyp: IT-Sicherheitsbeauftragte
Teilnehmertyp: Datenschutzbeauftragte

Lehrmethode: Vortrag und praktische Übungen

 

Ihr Dozent ist ein Profi und vermittelt Wissen mit Spass, ist Lehrer oder zum Thema zertifiziert.

Bei Seminarteilnahme erhalten Sie ein exklusives, auf Sie ausgestelltes Zertifikat.

Pausengetränke wie Kaffee, Säfte und Wasser sowie die Verpflegung ist im Preis enthalten.